Bewusstsein

Was zählt, ist bewusst zu sein, ganz gleich, ob man wach ist oder schläft. (…) Was zählt, ist bewusst zu Sein.

Clara in „Die Zauberin“
von Taisha Abelar

Schon mal luzide geträumt?
Das kann manches im Leben ändern!

LichterLike, Teile, Kommentiere.

3 Gedanken zu „Bewusstsein

  1. Wenn das Bewusstsein schläft, bleibt nur das Sein wach.
    Und wenn das Bewusste träumt und nur das Sein wach ist, wird der Traum Wirklichkeit und die Wirklichkeit zum Traum.
    Für den Schlafenden ist der Traum fühlbare Realität und die Realität nur ein ferner Traum.
    Nichts anderes ist das momentane menschliche Leben als schlafendes Bewusstsein.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.