Meine Geschichte

Kreativ Coach | Andreas Scholz

Kreativ Coach | Andreas Scholz

Meine berufliche Laufbahn begann ich als Studioassistent beim Nachrichtensender n-tv in Berlin (u.a. bei Sandra Maischberger) und Kameraassistent für CNN und dem WDR (exklusiv für „Menschen hautnah“ & „Monitor“). Gleichzeitig habe ich audiovisuelle Medien an der TFH-Berlin (der heutigen Beuth Hochschule) studiert und zusätzlich für die „Team Drei“ Fernsehproduktion Beiträge für den RBB & MDR als Kameramann produziert. Nach meinem Abschluss, als Diplom-Kameramann an der TFH, hat es mich für ein Jahr nach Barcelona verschlagen.

Dort habe ich u.a. für La Magrana / RBA Libros als Fotograf gearbeitet und Autoren porträtiert. Nachdem ich wieder nach Berlin zurückgekehrt bin, habe ich zunächst Schauspieler und Musiker für ihre mediale Aufstellung beraten. Doch der Film blieb weiterhin mein ständiger Begleiter und so begann ich eine Ausbildung zum Drehbuchautor, Lektor und Dramaturg an der Skript Akademie in Berlin.

Da ein guter Dramaturg für mich auch immer ein guter Coach ist, habe ich meine Arbeitsmethoden diesbezüglich angepasst. Und als mir dann von diversen Kunden bestätigt worden ist, dass ich sie (auch) erfolgreich gecoacht habe, habe ich mich dazu entschlossen noch tiefer in diese Materie einzutauchen und eine systemische Coaching Ausbildung an der Arche-Medica-Schule absolviert.

Ich arbeite nun schon seit mehr als zwei Jahrzehnten mit Kunst und Kultur. Als Kameramann & Dramaturg war ich auch immer erster Ansprechpartner für Problemlösungen. Diese Erfahrungen stammen aus der Kombination meiner Expertisen und dem Vertrauen meiner Klienten. Aber besser, Sie machen sich selber einen Eindruck von mir.

Kontakt


Wendepunkte


2017 – 2018 Arche Medica Akademie
Berufsbegleitende Ausbildung: zum HP Psych.

2016 – 2017  Arche Medica Akademie
Qualifizierung: als systemischer Coach

2010 – 2011 Skript Akademie Berlin
Qualifizierung: als Drehbuchautor, Lektor & Dramaturg

2001 – 2004 Technische Fachhochschule Berlin (TFH-Berlin)
Fachrichtung: Audiovisuelle Medien / Kamera
Abschluss: Diplom-Kameramann (FH)

1999 – 2001 Staatliche Fachschule für Optik- & Fototechnik (SFOF)
Abschluss: staatlich geprüfter Kameraassistent


Freier Coach & Berater
u.a. für


Krankenkasse