Jan Knopf über Brecht

Zusatzmaterial

Mit einigem Abstand, zu den letzten Beiträgen unseres Brecht Projektes, haben wir noch die Möglichkeit bekommen unser Interview mit Jan Knopf zu veröffentlichen. Die vier Teile sind zusammen das wohl differenzierteste und interessanteste was ich je zu Brecht habe hören dürfen.

Weiterlesen „Jan Knopf über Brecht“

Lösungs- oder Problemorientiert?

Wenn du ein Problem hast, versuche es zu lösen. Kannst du es nicht lösen, dann mache kein Problem daraus.

Buddha

Like, Teile, Kommentiere.

Antrieb & Motivation

Je mehr man liebt, umso tätiger wird man sein.

Vincent van Gogh Weiterlesen „Antrieb & Motivation“

Die Geschichte der Wall StreetGallery


Peter Unsicker über die Geschichte der Wall StreetGallery in Berlin am Checkpoint Charlie und seinen Atlas (Kopf) zum puzzeln…

http://www.wall-streetgallery.de/


Weiterlesen „Die Geschichte der Wall StreetGallery“

Die Welt im Taumel


Claudia Croon beschreibt die Beobachtung des Schreckmomentes, als der „Die Welt“ Ballon am Checkpoint Charlie in Berlin durch eine Windböe erfasst und zum taumeln gebracht wurde.

Eine Momentaufnahme zum Projekt über Bertolt Brecht. Weiterlesen „Die Welt im Taumel“

Das Beste zum Schluss

Interview mit Peter Unsicker & Claudia Croon
von der Wall StreetGallery

Das erste Interview, nach der Stoffbesprechung mit dem Regisseur Peter Wittig, das wir für unser Brecht Projekt aufgenommen und verwertet haben, war das mit Peter Unsicker und Claudia Croon. Gleich zu beginn einer der spannendsten und faszinierendsten Aussagen und Interpretationen zu Bertolt Brecht und der heutigen Welt. So wurden Zusammenhänge mit Mark Zuckerberg, Karl Marx und Karl Valentin hergestellt, die bei allem Witz, die ungeheure Aktualität von Brecht greifbar und verständlich machen. Mal abgesehen davon, dass die Beiden Interviewpartner nicht minder spannend, witzig und vor allem Geistreich sind.


Projektleitung (Und das Meer so blau): Ila Raven (Konzept) und Frank Augustin
Kamera, Ton & Schnitt: Andreas Scholz | Still & Motion | Script & More
Regie (Bühnen-Projekt): Peter Wittig Weiterlesen „Das Beste zum Schluss“

Künstler? Lasst euch helfen!

Zur Sommerpause wird es für viele Künstler und Freischafende etwas schwierig. Die meisten Entscheider der Medienbranche, sind im Urlaub mit den Kindern und die Veranstalter habe bereits im Winter für die Ferienzeit Leute engagiert. Wenn man selber noch nicht vorgesorgt hat und noch nach Jobs sucht, wird das schnell frustrierend und man kann den Sommer gar nicht recht genießen.

Ressourcen für Reserven findenSelbstvermarktung

Weiterlesen „Künstler? Lasst euch helfen!“

Buchtipps

Für Selbständige & Kreative


Hier eine kleine Auswahl von Werken, die mich zutiefst beeinflusst haben. Wer schon einmal mit mir zusammen gearbeitet hat, wird bereits festgestellt haben, dass ich mich immer wieder auf diese Autoren beziehe. Es ist meine Lichtung im Wald voller Ideen. Gleichsam ist das hier ein offenes Geheimnis, wo ich meine Philosophie her habe. Und natürlich kann das auch nur eine Anregung sein… Weiterlesen „Buchtipps“

Diskussion – Heilpraktiker vs. Ärzte

zu konfrontativ


Die alte, nicht immer sachlich geführte Diskussion, flammt immer wieder auf. Die meisten Medienformate haben dabei einen nicht zu unterschätzenden Anteil. Das liegt an ihrer Funktion (uns auch) zu unterhalten. Weiterlesen „Diskussion – Heilpraktiker vs. Ärzte“

Eine WordPress.com-Website.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: