Perspektivwechsel


Es ist letztlich immer eine Frage der Perspektive, inwiefern wir Situationen im Leben interpretieren. Und wer weiß, wofür es gute ist…

Kreativ Coach | Andreas Scholz


Like, Teile, Kommentiere.

Lösungs- oder Problemorientiert?

Wenn du ein Problem hast, versuche es zu lösen. Kannst du es nicht lösen, dann mache kein Problem daraus.

Buddha

Like, Teile, Kommentiere.

Buchtipps für Selbständige und Kreative

Meine Lichtung im Wald voller Ideen

Hier eine kleine Auswahl von Werken, die mich zutiefst beeinflusst haben. Wer schon einmal mit mir zusammen gearbeitet hat, wird bereits festgestellt haben, dass ich mich immer wieder auf diese Autoren beziehe.

Gleichsam ist das hier ein offenes Geheimnis, wo ich meine Philosophie her habe. Und natürlich kann das auch nur eine Anregung sein…


Neugier


Survival kit für Selbständige & Kreativen

Weiterlesen „Buchtipps für Selbständige und Kreative“

Was Hänschen nicht lernt…

Es ist nie zu spät,
das zu werden,
was man hätte sein können.

George Eliot

Besser kann man es nicht formulieren.
Zeit es umzusetzen!

FliegeLike, Teile, Kommentiere.

Vor und zurück um sich nicht zu verlaufen

Fortschritt besteh nicht darin, dass wir in einer bestimmten Richtung unendlich weiterlaufen, sondern dass wir einen Platz finden, auf dem wir wieder eine Zeitlang stehenbleiben können.

Gilbert Keith Chesterton

Wann geht man, wann ruht man?
Das kann man auch für sich finden!

FlussLike, Teile, Kommentiere.

Liebe ist kein Solo, Liebe ist ein Duett.

Ich will mit dem gehen, den ich liebe. Ich will nicht ausrechnen, was es kostet. Ich will nicht nachdenken, ob es gut ist. Ich will nicht wissen, ob er mich liebt. Ich will mit ihm gehen, den ich liebe.

Bertolt Brecht

Die Liebe ist wie der Wind:
Du kannst sie nicht sehen, aber du kannst sie fühlen.

RoseLike, Teile, Kommentiere.

Angst überwinden…

eine Möglichkeit

Die Mehrheit der Leute hat immer die Gewissheit, dass sie morgen wieder aufsteht. Aus welchem Grund eigentlich? Niemand hat Sicherheit. Heute sind wir hier, aber morgen wir haben keine Garantie.

Kholoud Bariedah
(im Interview mit Silvia Perdoni für die Berliner Zeitung)

Kholoud BariedahQuelle: Berliner Zeitung ©2018 Foto: AKUD/Lars Reimann

Ein Plädoyer für das Leben!
Alles andere als einfach – aber ein Vorbild.
Du kannst das auch! Wie? Lass uns auf die Suche gehen…


Like, Teile, Kommentiere.

Step by Step

Was systemisches Coaching ist – oder genauer, was es nicht ist – kann einer der bekanntesten Mitglieder der Palo-Alto-Gruppe, Paul Watzlawick, selber wohl am besten erklären. Es stammt aus seinem Buch „Vom Unsinn des Sinns oder Sinn des Unsinns“:

„Der Fehler, den ich sowohl als Therapeut wie auch als Berater von Großfirmen am häufigsten sehe, ist die Annahme, daß ein großes komplexes Problem nur durch ebenso große komplexe Lösungsstrategien angegangen werden kann. Allein schon die Entwicklungsgeschichte des Lebens auf unserem Erdball lehrt uns ein Besseres, denn die unerhörte Komplexität des Lebens entstand aus einfachsten Ausgangsbedingungen und in kleinsten Schritten. Wie wir wissen, waren große Wandlungen in der Evolution katastrophisch. Das Kleine ist möglicherweise bedeutender als das Große. Das ist für viele Weltbeglücker natürlich eine überaus schäbige Idee, mit der man die Massen nicht begeistern kann.“

Das fällt mir immer wieder in den Sinn, wenn ich auf all zu tolle komplexe (TM geschützte) Systeme stoße, die uns nun den großen Sprung bringen wollen. Das soll jetzt nicht bedeuten, dass man keine Coaches oder Therapeuten mehr benötigt. Ganz im Gegenteil, die kleinsten Schritte benötigen oft die größte Hilfe. Es sind aber eben nun oft die Kleinen…

Okay, packen wir es an und schauen,
was Dein neuer „big step“ sein wird 😉

Kreativ Coach | Andreas Scholz

Like, Teile, Kommentiere.

Eine WordPress.com-Website.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: